Thementag Asien

@ grenzgang.de
@ grenzgang.de

Thementag Asien am 26. März 2017 im Rautenstrauch-Joest-Museum

 

Mit einem riesigen Live-Programm und spannenden Markt- & Infoständen präsentiert der Thementag Asien eine sehr vielfältige und bunte Region! Tänze, Workshops und bewegende Live-Musik sorgen für Stimmung. GRENZGANG veranstaltet zum Thementag drei Reise-Reportagen.


Die Reportagen am Thementag Asien:

 

10:30 Uhr: Vietnam – Reise durch ein unentdecktes Land

Kein zweites Land Südostasiens hat so viel Potenzial wie die für atemberaubend

schöne Natur berühmte „Perle Indochinas“: Vietnam. Fünf Monate lang sind Petra

und Gerhard Zwerger-Schoner im Vietnam unterwegs und entdecken neben

jahrtausendealten Kulturschätzen und quirligen Metropolen endlose Sandstrände

und schwimmende Märkte im Delta des Mekong-Stroms...

14:00 Uhr: Immer wieder Russland – Abenteuer, Kavier, Wodka

Die Größe, das Klima, die Menschen: Russland beschenkt seine Gäste immer wieder mit

einem ganz eigenen Charme, ist besonders und etwas eigenwillig. Die Ängste vor

diesem Land sitzen noch immer tief, Vorurteile sind groß. Wie reagiert Russland

auf die Sanktionen des Westens und warum ist Putin in Russland angeblich so

beliebt? Fritzsches aufregende Reise-Reportage gibt Antworten!

17:30 Uhr: Die Seidenstraße – Mythos und Gegenwart

Die legendäre Seidenstraße ist eine der bekanntesten und sagenumwobenen

Handelsrouten der Welt. Grund genug für den Abenteurer Bruno Baumann, sich dem

Zauber der alten Karawanenwege hinzugeben. Orte uralter Oasenstädte zeugen von

der einstigen Blütezeit der Seidenstraße, die nicht nur den wirtschaftlichen,

sondern auch den kulturellen gegenseitigen Austausch zwischen Ost und West

ermöglichte.

Download
Flyer Thementag Asien 2014
Flyer zum download
Thementag_Asien_Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 213.7 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0